logo

Profil

Diplom Sozialpädagoge mit langjährigen Praxiserfahrungen in der kulturellen Bildung und Jugendarbeit mit einem Schwerpunkt auf kreativen Medien

Praxisforschung/Promotion (Dr. phil.) über das Modellprojekt Rockmobil nach Promotionsstudium an der Universität-Gesamthochschule Kassel

Professur an der Fachhochschule Neubrandenburg für das Fach Medienpädagogik/Jugendarbeit (1994 - 2000),

Professur an der Fachhochschule München für kulturelle Bildung, kreatives Gestalten (seit 2000)

Arbeitsschwerpunkte  

  • Geschichte und Theorien der Sozialpädagogik
  • Kulturelle Bildung
  • Community Music
  • Qualitative Sozialforschung in den Feldern der Sozialen Arbeit, Kultur- und Medienpädagogik
  • Gutachtertätigkeiten
  • Veröffentlichungen zur Digitalisierung in der Sozialen Arbeit, zur kulturellen Bildung, Community Music und Musik in der Sozialen Arbeit
  • aktiv als Schlagzeuger und Perkussionist

 Lehrveranstaltungen:  

  • "Einführung in die Erziehungswissenschaften"
  • "Sozialpädagogik"
  • "Geschichte und Theorien Sozialer Arbeit"
  • Einführung in die Kulturwissenschaft"
  • "Forschung und Projektentwicklung in den Feldern der Kultur- und Medienpädagogik"
  • "Kulturelle Bildung"
  • Ästhetische Theorie, ästhetische Praxis
  • "Musik in der Sozialen Arbeit", "Musik digital"
  • kreative Methoden der Sozialen Arbeit: “Percussion”, “Hörspiel”, “Musikwerkstatt